Hallo Besucher, 
willkommen im vereinten Europa und allzeit gute und stressfreie Fahrt, auf deutschen Strassen und Autobahnen.
Hier geht um das Thema EU-Führerschein: Viel wird darüber berichtet und die Verunsicherung ist ziemlich groß,
da man überall etwas anderes liest. Aus diesem Grunde ist dieses neu aufgemachte EU-Führerschein-Forum 
ins Leben gerufen worden, wo Betroffene selbst Ihre guten und auch schlechten Erfahrungen schreiben
und wo auch diskutiert werden soll. Es sollen Befürworter als auch Gegner zu Wort kommen
und Leute, die bereits einen EU-Führerschein haben, sollen ihren guten als auch schlechten Erlebnisse darin berichten. 
Das Forum selbst ist finanziell Interessenlos und verfolgt keine geschäftlichen Interessen, 
sondern soll nur der Information aller dienen und auch dem Interessierten Vergleiche aufzeigen, 
wo er (oder sie) am besten den EU-Führerschein erwerben kann.
Im Internet gibt es bislang kein vergleichbares EU-Führerschein Forum, wo aber auch Hilfestellung für die MPU angeboten wird. 
Dieses Forum dürfte daher das erste seiner Art sein. Man "sieht" sich im:
       -------------------------------->                   www.eu-fuehrerschein-forum.de


Der Eu-Führerschein ist eine bewegte Sache.
Immer öfter werden von Führerschein Agenturen das Unwissen der Führerscheinbewerber ausgenutzt.
So werben zb. viele Agenturen für den Raum CZ, mit Sogenannten Studenten Anmeldungen. 
Damit soll die Nationale Wohnsitzregelung (185Tage) umgangen werden. 
Die Fälle in denen diese Führerscheine nicht mehr erteilt werden häufen sich. 
Meiden sie solche Angebote.
Für Polen wird oft die 185 Tage im Kalenderjahr verschwiegen. 
So kann es passieren das sie weit mehr als 185 Tage auf die Erteilung warten müssen.

Das sind jetzt nur zwei kleine Beispiele. Daher ist anzuraten sich reichlich zu informieren, 
nutzen sie dazu Foren im Web die sich mit diesem Thema beschäftigen.

Die Vorteile liegen klar auf der Hand, sie bewahren sich einfach vor größerem Schaden und 
profitieren aus Erfahrungen derjenigen die schon im Besitz einer Eu-Fahrerlaubnis sind.
Zum Forum